fitness-010

Wie viele Diäten hast Du schon ausprobiert?
Bei welcher hattest Du einen dauerhaften Erfolg?

Diäten versprechen oft, dass Du abnimmst, ohne Deine Lebensumstände zu verändern, Du musst nur dies oder das tun…

Sehr häufig sind diese kurzzeitig erfolgreich. Du siehst, wie die Kilos wegpurzeln. Doch dann kommen die alten Gewohnheiten, der Rückfall in alte Muster und ohne, dass man sich versieht, sind die Kilos wieder da. Oder sogar noch mehr.

Dein Unterbewusstsein ist der Hauptverantwortliche hierfür. Gewohnheiten und Verhaltensmuster sind hier über Jahrzehnte gespeichert, und zwar eng verknüpft mit Gefühlen und Erfahrungen. Diese lassen sich nicht einfach mal durch die halbe Menge Essen beeinflussen, oder durch einen „Shake“, oder wegjoggen oder sogar weghungern!

Warum abnehmen mit Hypnose?

In Hypnose arbeiten wir direkt mit dem Unterbewusstsein. Dort, wo wir das heutige Verhalten verändern können, oder an dem Punkt, an welchem die Gründe für das jetzige (Ess-) Verhalten verankert sind.

Stell Dir vor, Du kannst entspannt und gelassen an den geliebten Süßigkeiten vorbei gehen, mit Genuss Obst und Gemüse essen, oder mit Vorfreude Deine neuen Joggingschuhe anziehen!

Welch eine Lebensqualität!

Stell Dir zusätzlich vor, Du kannst ein oder zwei Stücke Schokolade genießen, ohne dass gleich die Tafel aufgegessen ist, oder die Bärchen-Tüte plötzlich leer ist… .

Gute Erfahrungen aus bisherigen Diäten können gerne einfließen, soweit sie vorhanden sind.

„Dein Wunschgewicht“ ist ein gutes Beispiel für die mit mir immer wieder vollzogenen Quantensprünge, wenn wir es schaffen, die Brücke zwischen Bewusstem und Unbewusstem zu bauen.““